,

Essen hält Leib und Seele zusammen. Gutes Essen ist also gut für unseren Seelenzustand. Und eben diese Seele, dieses nicht-fassbare, ätherische Ding also, die kann ja manchmal ganz schön ins Straucheln kommen. Gewinne und Verluste liegen nämlich nicht nur im buchhalterischen Sinne nah beieinander, auch im wahren Leben sind sie kaum voneinander zu trennen. EinWeiterlesen…

0
Share