Love is in the Hood – Hofflohmarkt im Bismarckviertel

Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de

Mit dem Auftakt im Bismarckviertel hat die Flohmarkt-Saison in Augsburgs Hinterhöfen begonnen. Wie jedes Jahr ist der Flohmarkt im Nachbarviertel der schönste, vielleicht auch, weil nicht kommerziell ist und sich die Bewohner, Nachbarn und Gäste hier besonders viel Mühe geben zu zeigen, wie gute Nachbarschaft aussehen kann. Die Kellerschätze werden angepriesen, Kuchen und Sekt geteilt, hier ein Schwätzchen, dort ein großes Hallo. Die Karawane der Schnäppchenjäger zieht weiter, bis Ende Juli kann jede, die das Kuriose liebt, handeln und fündig werden. Denn Love ist nicht nur im Bismarckviertel, sondern auch in den anderen Hoods.

Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de

Weitere Flohmärkte finden an den folgenden Terminen statt: Samstag, 25. Mai, 10 bis 16 Uhr in der Jakobervorstadt, Samstag, 1. Juni, 9 bis 15 Uhr im Beethovenviertel und im Proviantbachviertel. Im Rosenau- und Thelottviertel gehts am Samstag, 29. Juni, weiter und den Abschluss machen das Antonsviertel und Kriegshaber, am Sonntag, 30. Juni, 11 bis 16 Uhr.

Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de Hinterhofflohmarkt Bismarckviertel | chestnutandsage.de

Wie jedes Jahr: tausend Dank für die Organisation und bis zum nächsten Mal!

Share

One comment

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *