,

Passend zur Parlamentswahl in Italien komme ich mit einem mediterranen Rezept daher, das mir das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt: Parmigiana di Melanzane, einem wunderbaren Auberginenauflauf mit Mozzarella, Parmesan und Tomaten. Mögen Europa und die Eurozone auch zittern, ich halte es so wie Stefano Gabbana im SZ-Magazin von letzter Woche gesagt hat: „Der beste Motor? Ferrari!Weiterlesen…

0
Share

,

Eigentlich wollte ich dieses Jahr zur Fastenzeit auf Zucker verzichten. Schokolade, Bonbons, Kuchen – alles sollte für sieben Wochen von meinem Speiseplan verbannt werden. Eigentlich. Nicht, weil ich mich 40 Tage lang auf Ostern vorbereiten wollte, nein. Aber ich wollte einfach mal wieder meine Disziplin herausfordern, einfach mal wieder bewusst „Nein“ sagen, Geist über Körper…Weiterlesen…

0
Share