Wenn BloggerInnen Bücher veröffentlichen bin ich manchmal skeptisch – werde ich ein Buch in der Hand halten, das zwar hübsch anzusehen ist, aber keinen kulinarischen Mehrwert bietet, oder werde ich ein Buch in der Hand halten, das genau das macht, was ein gelungenes Kochbuch ausmacht, nämlich Hunger und Lust aufs Nachkommen? Im Fall von „ShakingWeiterlesen…

4
Share

Wir leben in Chaplin’esken, modernen Zeiten, nicht wahr? Industrialisierung, Wissensgesellschaft, vorwärts immer, rückwärts nimmer. Was liegt da näher, als diesen Modernismus unseren Ernährungsgewohnheiten überzustülpen? Die ständige Verfügbarkeit von aus der Jahreszeit gefallenen Lebensmitteln macht es möglich. Spargel im Winter – kein Problem. Kürbis im Frühling – irgendwo auf der Welt wird es schon gerade das richtige KlimaWeiterlesen…

2
Share

Heute, am Welttag des Buches, findet wieder die wunderbare Aktion “Blogger schenken Lesefreude” statt. Diese Gemeinschaftsaktion soll nicht nur die Möglichkeit bieten, Lieblingsbücher vorzustellen, sondern diese auch zu verlosen. Und genau das möchte ich heute auch tun, Euch das Buch „Kitchen“ von Banana Yoshimoto vorstellen und Euch schenken. „Der liebste Platz auf dieser Welt ist mirWeiterlesen…

1
Share

Mittwochs ist der Tag, an dem ich Städte, Dörfer, Wälder erwachen sehe. Die letzten Sterne weichen einem sanftem Dämmerlicht, die Sonne lugt zwischen Tannen hervor, ich brause mit dem Zug in die Stadt, die mich beschäftigt. Kaffee hilft dabei, die Schönheit zu erkennen, mich aus einer grummeligen Nörglerin in eine halbeloquente Reisende zu verwandeln. EsWeiterlesen…

0
Share