Gebackene Trauben mit Mascarpone

Dieses wunderbare Video-Rezept “Roasted Red Grapes with Mascarpone and Rum” wurde für finecooking.com von John Craig Ross produziert.

  • 500 g kernlose rote Trauben
  • 4 TL Honig
  • 1 TL Olivenöl extra vergine
  • 1/2 TL Meersalz
  • 1/2 Tasse Mascarpone
  • 1 – 1 1/2 TL Rum
  • 1 TL Orangenzeste

Gefunden, nachgekocht, für wunderbar befunden! Die Trauben bekommen durch die Zubereitung im Backofen eine tolle Konsistenz und ein tolles Aroma. Ich glaube, dass die Mascarpone und die Trauben auch ganz hervorragend zu kleinen Schokoküchlein passen, solche, die innen noch ein wenig flüssig sind, na ihr wisst schon was ich meine. Die Trauben wären aber auch mal eine gute Alternative zu heißen Himbeeren und Vanilleeis… probiert’s einfach mal aus!

Ein Gedanke zu “Gebackene Trauben mit Mascarpone

  1. Pingback: feines Gutes | stepanini

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>